KOLJA LINOWITZKI

Die Ausstellung "Lightshot" mit Werken von Kolja Linowitzki und Sandra Schlipkoeter läuft vom 19. Oktober 2018 bis 2. Februar 2019

Schon als Jugendlicher experimentierte Kolja Linowitzki(*1986, Lübeck), der von 2008 bis 2015 an der UdK Berlin studierte, mit einer Dunkelkammer-Ausstattung. Im Laufe seines Studiums entdeckte er das Fotogramm, die Lichtmalerei und weitere Formen der experimentellen Fotografie. 

  • 0004 & 0001 & 0005, Unikat-Belichtung auf PE-Papier kaschiert auf Museumskarton in weißem Holz-Distanzrahmen (30x30cm), 24x24cm, 2015
  • 0018 & 0020, Unikat-Belichtung auf PE-Papier kaschiert auf Alu-Verbundplatte in weißem Holz-Distanzrahmen, 100x140cm, 2017
  • 0001, Unikat-Belichtung auf PE-Papier kaschiert auf Vollaluminium in weißem Holz-Distanzrahmen (70x90cm), 50x50cm, 2018
  • 0021, Unikat-Belichtung auf PE-Papier kaschiert auf Alu-Verbundplatte in weißem Holz-Distanzrahmen, 100x140cm, 2017